Externe Beratung

Eine unabhängige Beratung ist sehr wichtig, aus diesem Grund finden Sie hier eine Auswahl verschiedener Anlaufstellen im Umgang mit dem Haarausfall. Darunter sind spezialisierte Dermatologen, gemeinnützige Vereine und Foren.

Dermatologen/Ärzte  

http://www.hautarzt-kist.de/dermatologie_dat/haar_frauen.htm(Ettlingen)

Haarausfall bei Männern und Frauen ist eines von Dr. med. Andreas Kists Tätigkeitsschwerpunkte. Er führt auf seiner Internetseite Behandlungsmöglichkeiten und Tipps gegen Haarausfall auf.

 

http://www.hautarzt-dr-schaart.de/linkweb.php?page=home(Hamburg)

Dr. Frank-Matthias Schaart hat eine Hautarztpraxis und hat sich unter anderem auf Haarproblemen spezialisiert.

 

http://www.kunz.or.at/2_Haarausfall.htm (Ybbs an der Donau) 

Dr. med. univ. Gerhard Kunz beschäftigt sich mit dem Problem Haarausfall. Er behandelt mit verschiedenen Methoden, jedoch stehen Behandlungen mit Biotin, Zink und Vitaminen oder Medikamenten im Vordergrund. 

 

http://www.eichelberg.de/Haut-und-Haare/Haare-und-Kopfhaut/index.html  (Dortmund) 

In dieser Praxis werden viele verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten angeboten, um den Haarausfall zu stoppen.

  

 
Selbsthilfegruppen

 
http://www.kreisrunderhaarausfall.de/

Alopecia Areata Deutschland e.V. ist die größte Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Haarerkrankungen im deutschsprachigen Raum. Sie wurde 1991 gegründet.

 

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/erfahrungsbericht-haarausfall.html

Auf dieser Seite finden Sie Erfahrungsberichte von anderen Betroffenen, wie sie mit dem Haarausfall umgehen und was sie dagegen tun können.